Die verrücktesten neuen Fitness-Trends: Nackt-Yoga

 

Ich find FKK schon ein wenig komisch, sooo mit lauter fremden und nackten Menschen…

Wart ihr schon mal FKK baden?

Falls ihr auch keinerlei Erfahrungen mit FKK habt, könnte ein Bierchen vor dem Yogakurs ganz gut tun.

Hier heißt es: Klamotten aus!

Denn sie sollen den Energiefluss von Körper und Haut hemmen. AHA!

Inzwischen ist eine regelrechte FKK-Yoga Bewegung entstanden, die immer mehr Anhänger findet.

Hier geht es nicht um den perfekten Körper, sondern um die Verbindung von Körper und Geist – um sich selbst zu akzeptieren und zu lieben….

Ihr wollt Nackt-Yoga mal ausprobieren?

In Berlin z.B. bei Nude Yoga Berlin

5 Kommentare

    1. Praktiziert man Yoga, um angschaut zu werden? Soll es dabei ästhetisch sein? Sind überhaupt alle Assanas ästhetisch anzuschauen? Wenn man in diese Richtung geht, dann fühlen sich wahrscheinlich viele Yoga AnhängerInnen beschämt (bei der Brücke z.B.) ein bestimmtes Körperteil Schaulustigern so zu „offerieren“, dabei geht es eher die Rücken.- Schulter.- Beckenmuskulatur zu kräftigen, oder? Also Nacktyoga ist und bleibt toll genau deshalb, weil man sich den Kopf freimachen soll. Man darf nicht alle Genre mischen, Nacktheit ist nicht Sexualität ist nicht Ästhetik es ist nur Freikörper Kultur, ganz vorn steht „frei“. „Frei“ im Kopf wäre auch toll. Es fängt dort an. Also Nacktyoga finde ich durchaus berechtigt und ich begrüße alle Lehrer und Lehrerin, die es in der Form anbieten bzw. angeboten haben.

      Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.