Wochenendtipp: Gärten der Welt in Berlin / Marzahn-Hellersdorf – IGA 2017

Den Eingang zum “Gärten der Welt“ findet man in der Eisenacher Straße 99, 12685 Berlin. Der Park ist ein 21 Hektar großes Areal, der die internationale Gartenkunst aus verschiedenen Epochen und Regionen anschaulich darstellt. Es gibt hier u.a. einen orientalischen, chinesischen, koreanischen, japanischen, balinesischen und europäischen Garten, die die Gartenkunst aus unterschiedlichen Kulturen eindrucksvoll und…

_THE HAUS – Geschaffen, um zerstört zu werden – Berlin Art Bang – ein Kunstwerk für die Endlichkeit

Hallo aus Berlin, überkrasse, brillante, freshe und skurrile Kunstkonzepte unterschiedlichster Künstler in einer leerstehenden Bank am Kudamm. Das ist die Idee von THE HAUS, dem Berlin Art Bang, der ab April 2017 richtig reinknallt – sogar so sehr, dass Berlins Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, die Schirmherrschaft für das Projekt übernommen hat. Die Besonderheit…

Paul´s Sonntagstipp: Das Schöneberger Südgelände

Hallo aus Berlin, vielleicht liegt es auch daran, dass ich in Mitte wohne, denn der Natur-Park Südgelände in Tempelhof-Schöneberg war mir bisher kein Begriff.  Wilde Natur, Kunst, Technikrelikte Auf dem Areal eines ehemaligen Rangierbahnhofs ist eine fazinierende Naturlandschaft mit Kunstobjekten und Technikdenkmälern von Lockschuppen über verrostete Eisenbahnschienen, bis hin zu Relikten aus Zeiten der Dampfloks entstanden. „Nachdem […] 1952 der…

Paul´s Tipp: Berlin leuchtet & Festival of Lights

Hallo aus Berlin, das alljährliche „Lichterfest“ lässt Berlin noch bis zum 18. Oktober erstrahlen! Magisches Licht – Bildgeschichten – Farbwunder Die zwölfte Ausgabe des Lichterfests steht unter dem Motto «Connecting Cultures». Mit Projektionen verschiedener Künstler werden die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt in ein ganz anderes Licht gerückt! Die Installationen von Künstlern aus der ganzen Welt kann man jeweils von 19.00 Uhr bis 24.00 Uhr bewundern. Besonders…

Paul’s Tipp: Berlin zu Wasser

Ahoi aus Berlin, die sogenannte Brückenfahrt ist die längste und gechillteste Schiffstour durch die Berliner Innenstadt. Auf 23 Kilometer über Spree und Landwehrkanal unterquert man in ca. 3 Stunden über 60, teilweise kriminell niedrige Brücken und lernt Berlin aus einer ganz anderen Perspektive kennen. Bei schönem Wetter die beste Möglichkeit, Sightseeing, Drinks und Sonnenbaden zu verbinden! Startpunkte der…

Paul@Bikini-Berlin

Hallo zusammen aus der City West, das Bikini-Haus gehört für mich zu den coolsten Adressen im Berliner Westen. Nach gelungener Sanierung und Wiedereröffnung vor gut 2 Jahren findet man hier eine der architektonisch ansprechensten Einkaufspassagen der Stadt mit tollen Stores und innovativer Gastronomie. Überragt wird das Ensemble vom 25 hours hotel bikini berlin. Im hell gestylten 10. Stockwerk…