Puh – viel zu heiß! 7 coole Tipps gegen Hitze

Hallo aus Berlin,

zu heiß um sich zu bewegen? So genießt ihr den Sommer ganz entspannt!

  1. Wohnung kühl halten: Morgens alle Fenster aufreißen und kräftig durchlüften, anschließend die Schotten wieder dicht machen und alle Räume mit Gardinen und Jalousien abdunkeln

2. Richtig trinken

Getränke sollten im Sommer nie zu kalt sein – am besten Zimmertemperatur. Pro Tag sollte man etwa 2 Liter Flüssigkeit zu sich nehmen, an heißen Tagen können es aber durchaus 3-4 Liter werden.

3. Kleidung anpassen

Für den Sommer empfiehlt sich luftige Kleidung, am besten aus Baumwolle.

4. Kurze Abkühlung

Zwischendurch kaltes Wasser über die Innenseite der Unterarme laufen lassen. Erfrischt und bringt den Kreislauf wieder auf Touren.

5. Alkohol weglassen

Hitze verträgt kein Alkohol. Alkohol entzieht unserem Körper Mineralstoffe und Flüssigkeit – und verstärkt den Effekt der hohen Temperaturen.

6. Warm duschen 

Auch wenn es verlockend ist, bitte nicht kalt duschen. Durch die Kälte ziehen sich die Poren zusammen und die Wärme kann schlechter abgeleitet werden und man schwitzt erst recht.

7. Leichter essen

Auch die Ernährung sollte man anpassen. Optimal an heißen Tagen sind leichte Mahlzeiten, die man über den Tag verteilt zu sich nimmt. Hierfür eignen sich z.B. Salate oder Gemüsepfannen und Obst.

Schönen Wochenstart – eure Michaela

3 Gedanken zu “Puh – viel zu heiß! 7 coole Tipps gegen Hitze

  1. Ich liebe die Hitze, auch für’s Laufen. Klar muss man dann ein bisschen aufpassen, dass man die Intensität nicht zu extrem hält und nicht gerade bei den höchsten Ozon-Werten läuft. Aber ich weiß, dass viele Menschen nicht so wärme-angepasst sind wie ich.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s