Paul’s Restaurant-Tipp: Israelische Küche im Feinberg’s in Berlin Schöneberg

_DSC2897

Hallo aus Berlin,

dass Yorai Feinberg stilsicher in puncto Ästhetik ist, fällt sofort beim Betrachten der Flyer mit Fotos seiner Gerichte und beim Betreten seines Restaurants Feinberg’s ins Auge.

Das kleine Restaurant in der Fuggerstraße wartet mit einem ansprechend dezentem Interieur, sehr freundlichen Mitarbeitern und ebenso sympathischen, teilweise internationalen Gästen auf und vor allem mach der Duft aus der Küche Lust aufs Essen!

Doch was zeichnet eigentlich israelische bzw. jüdische Küche aus ?

Yorai: Wie auch Israel, ist unsere Küche ein Gemisch aus unseren verschiedenen Herkunfts-ländern. Die kulinarischen Einflüsse aus Europa und Osteuropa werden als aschkenasische Küche bezeichnet. Wir im Feinberg’s bieten jedoch Spezialitäten der sephardischen Küche an. Darunter versteht man die Kochtraditionen der Juden, die aus arabischen Ländern vertrieben wurden. Also jüdisches Essen mit orientalischen Einflüssen. So ist Falafel zum israelischen Nationalgericht geworden. Im Gegensatz zum libanesischen Falafel, der zum größten Teil aus Kichererbsen besteht, wir er in Israel mit sehr viel Gemüse und Kräutern zubereitet.

Und die Falafel bei Feinberg’s schmecken wirklich großartig: Frisch zubereitet, krosse Umhüllung, luftiger Inhalt mit schöner grüner Farbe und fein abgestimmten Gewürzen. Zusammen mit dem ebenfalls hausgemachten Hummus. mit toller Konsistenz und optimalen Zutaten, kombiniert mit Tahini, einer feinen, nussigen Sesampaste, entfaltet sich ein wahres Geschmackserlebnis!

Yorai: Tahini ist eine Paste aus Sesamöl. Mein Sesam stammt aus dem Sudan, wo angeblich der beste Sesam wächst. Damit das Sesamöl nicht zu bitter schmeckt, ist der Produktionsprozess sehr entscheidend. Für mich macht das eine kleine traditionsreiche Manufaktur aus dem Libanon. Generell biete ich nur das an, was auch mir am besten schmeckt! Ich habe die Rezepte selbst geschrieben und kaufe auch selbst die Zutaten ein: Nur so kann ich eine optimale Qualität bieten!

Das sich das Engagement auszahlt, wurde auch vor ein paar Wochen in „Mein Lokal, Dein Lokal“ beim TV-Sender Kabel eins bestätigt: Yorai’s Falafel wurden zu den besten Berlins gekührt!

Fotos (c) Restaurant Feinberg’s

Vor der Hauptspeise, also z.B. vor der Falafelplatte, bietet die Dip-Platte einen guten Einstieg in die Geschmacksvielfalt der sephardischen Küche:  Baba-Ganoush, Paste aus gegrillte Auberginen mit rauchigem Aroma, Matbuha, Salat-Dip aus aus Tomaten, Zwiebeln und Paprika, Rote Beete, Labane Käse, aromatischer Joghurt-Käse mit orientalischen Gewürzen und selbstverständlich Tahini und Fladenbrot, das in Israel Pitah genannt wird.

Neben weiteren vegetarischen Gerichten, wie z.B. Shakshuka, gebratene Eier auf Tomaten-Paprika-Sauce, mit israelischem Salat und Tahini, bietet das Feinberg’s selbstverständlich auch Fleischgerichte wie Hamin, übernacht gegartes Rindfleisch mit Gemüse und Hülsenfrüchten an. Zukünftig möchte Yorai seine Karte noch um weitere vegetarische Gerichte erweitern, die dann auf Wunsch auch vegan zubereitet werden können.

Fotos (c) Restaurant Feinberg’s

Obwohl das Feinberg’s nicht kosher-zertifiziert kocht, verzichtet man hier aber auf Schweinefleisch und Schalentiere. Außerdem werden milchige und fleischige Lebensmittel in der Küche getrennt aufbewahrt und selbstverständlich auch separat zubereitet.

Fotos (c) Restaurant Feinberg’s

Allen, die frische und qualitativ hochwertige Küche und einen tollen Service zu schätzen wissen oder auch einfach mal etwas Neues entdecken möchten, kann ich das Feinberg’s in Berlin-Schöneberg uneingeschränkt empfehlen!

Restaurant Feinberg’s  – Fuggerstraße 37, 10777 Berlin

Vielen Dank an Yorai, beste Grüße und bis bald

Paul

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s