Jeder kann fliegen – Mitten in Berlin eröffnet Deutschlands modernster Windtunnel für Indoor Skydiving

Hallo aus Berlin,

im Herzen von Berlin, nur 15 Minuten vom Alexanderplatz entfernt, wurde heute WINDOBONA BERLIN, Deutschlands modernster Windtunnel für Indoor Skydiving feierlich eröffnet. Zum ersten Mal testeten Beginner und Profis den neuen Windkanal in Berlin / Lichtenberg. Der offizielle Betrieb startet mit der Opening-Party am Samstag den 21. Oktober 2017 ab 19:00 Uhr.

Beim heutigen Pre-Opening nahmen Marvin Ruthenberg (Geschäftsführer von WINDOBONA Berlin) und Boris Nebe (ISG Managing Director) den neuen Windkanal erstmals in Betrieb. Nach der beeindruckenden Show des Red Bull Skydive Teams wagte sich Stargast Bene Mayr als erster Flugschüler unter Anleitung von Coach Fabian Raidel in den Tunnel. Der deutsche Freeski-Profi und Gewinner der letzten Staffel von „Dance Dance Dance“ stellte bei seinem ersten Flug auf Anhieb sein enormes Bewegungstalent unter Beweis.

Fabian Raidel, General Manager von WINDOBONA Berlin und 4-facher World Challenge Gewinner im Indoor Skydiving erklärt: „Unser Ziel war es sowohl einen schönen Ort für Flug-Anfänger, als auch eine perfekte Trainingsanalage für Profis zu schaffen. Das einzigartige an unserem Windkanal ist der gleichmäßige Luftstrom über den gesamten Querschnitt dank ISG Technologie. Das hilft vor allem Vielfliegern bei ihren Manövern und treibt so den Sport voran“.

WindobonaBerlin_BenediktMayr_c_Lienbacher

Indoor Skydiving ist ein innovativer Trendsport aus den USA, der sich bei Actionjunkies wie auch Flugneulingen ständig zunehmender Beliebtheit und Bekanntheit erfreut. Das Erlebnis im vertikalen Tunnel mit Windgeschwindigkeiten bis zu 280 km/h ist vergleichbar mit einem Fallschirmsprung aus 4000 Metern Höhe. Ganz nach dem WINDOBONA Firmenmotto “Jeder kann fliegen” können selbst Kinder ab 4 Jahren das grandiose Gefühl der Schwerelosigkeit erleben.

WindobonaBerlin_BenediktMayr2_c_Lienbacher

Zu den bereits bestehenden WINDOBONA Standorten in Wien und Madrid will das österreichische Familienunternehmen seine Flügel über ganz Europa ausbreiten. Ausgestattet mit modernster ISG Technologie (Made in Germany) kann jeder, egal ob Einsteiger oder Profi, unter sichersten Bedingungen das Bodyflying erlernen und perfektionieren. In der 32 Meter hohen Flugkammer aus 3-schichtigem Panzerglas mit einem Durchmesser von 4,3 Metern wird der Traum vom Fliegen unter sichersten Bedingungen wahr.

„Mit WINDOBONA Berlin bekommt die Stadt eine ganzjährige und wetterunabhängige Erlebniswelt, für Jung und Alt. Ziel war es gleichermaßen die Flieger mit dem besten Windkanal glücklich zu machen und gleichzeitig einen attraktiven Ort mit Bar und Lounge für Zuseher zu schaffen“, erklärt Marvin Ruthenberg, Geschäftsführer von WINDOBONA Berlin. 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s