Taste it: Skandinavische Beerentorte → wie im Sommercafé #Marjakakku

Torten die genauso schmecken wie sie aussehen → her damit!

Unsere finnische Torte ist so simple zu machen, ein Scheitern ist fast unmöglich ♥

Der Biskuitboden ist herrlich fluffig, die Sahne nicht zu süß und die Beeren unterstreichen einen fruchtig, sommerlichen Akzent…

Perfekt für jede Sommer- oder Kuchentafel!

Zutaten:

Biskuitteig

  • 6 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Zucker
  • 120 g Mehl
  • 120 g Speisestärke
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker

Füllung:

500 ml Schlagsahne, 80 ml Grand Marnier/Contreau, 1  El Zucker,  1 Päckchen Bourbon Vanillezucker

200 g Heidelbeermarmelade

Beeren:

  • 400 g Blaubeeren
  • 400 g Erdbeeren
  • Ein paar essbare Blüten als Deko

Zubereitung Teig:

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen
  • 2 runde Backformen a 26 cm Durchmesser mit Backpapier belegen
  • Eier trennen
  • Eiweiß mit Salz steif schlagen
  • Zucker & Vanillezucker langsam dazugeben
  • Eigelb mit Bourbonvanillezucker verrühren
  • unter die Eiweißmasse heben
  • Mehl, Speisestärke und Backpulver vermengen
  • Auf die Teigmasse sieben und vorsichtig unterheben
  • Den Teig auf beide Formen verteilen
  • ca 30 Minuten backen

Sahne

  • Sahne steif schlagen
  • Vanille und Zucker unterheben

Weiterer Ablauf

  • Grand Marnier auf die abgekühlten Böden träufeln
  • mit Marmelade bestreichen
  • Sahne und klein geschnittetene Früchte drüber geben
  • die oberste Schicht mit Sahne einstreichen
  • und mit ganzen Früchten garnieren
  • die Torte für mindestens 2-3 Stunden in den Kühlschrank geben

Enjoy

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.