Berlin-Oster-Stories: Ganymed Brasserie und Brechts Steakhaus sind nationale Genussgaranten trotz Dauer-Lockdown

Der kulinarische Online-Rettungsanker: Ganymed Brasserie und Brechts Steakhaus sind nationale Genussgaranten trotz Dauer-Lockdown

Unbezahlte Werbung

Der neue Online-Shop lässt keine Wünsche offen

Berlin, 24. März 2021 – Um der steigenden Nachfrage entgegenzukommen, haben die Ganymed Brasserie und das Brechts Steakhaus ihr Online-Angebot ausgeweitet und den Online-Shop mit einem Relaunch an die deutschlandweite Nutzung angepasst.

Während die Berliner*innen sich zusätzlich warme Spezialitäten wie Rinderfilet mit getrüffeltem Kartoffelpüree, Lachsforellenfilet auf Risotto oder Tagliolini mit Riesengarnelen liefern lassen oder selbst abholen können, dürfen sich Gäste aus ganz Deutschland an den vielseitigen Genuss-Boxen und Specials erfreuen, die verschiedene Speisen für mehrere Personen liefern. Der zunehmende Erfolg dieses Angebots gibt Geschäftsführer Michael Pankow und seinem Team Hoffnung, sich vielleicht aus eigener Kraft aus der Lockdown-Krise retten zu können. „Die größte Herausforderung war es, unseren Qualitäts- und Frische-Ansprüchen gerecht werden zu können – trotz Versand und Lagerung“, erklärt er. Dass das gelungen ist, bestätigen die vielen positiven Rückmeldungen, die er von Kunden*innen aus dem ganzen Land erhält.

Mit vier verschiedenen Gourmet-Boxen ab 54,90 Euro bringt die Ganymed Brasserie gemeinsam mit Brechts Steakhaus kulinarische Highlights wie Sonntagsbraten, Rinderfilet und Hummer von zwei bis vier Personen nach Hause. Die Boxen sind so bestückt, dass neben dem Hauptgang weitere Extras eine Vielzahl an Möglichkeiten bieten, mit wenigen Handgriffen Menüs, variable Kombinationen oder einzelne Portionen anzurichten. Auch ein 3-Gang-Candle-Light-Dinner ab 69 Euro ist deutschlandweit lieferbar.

Gerade wurden neue Highlights ins Genussprogramm aufgenommen: Mit reichhaltigen Grillboxen ab 32 Euro – auch als vegetarische Variante – und fein gefüllten Picknickkörben ab 69 Euro läuten die Ganymed Brasserie und das Brechts Steakhaus die Open Air Saison ein. Ein Champagnerfrühstück, das für 159 Euro mit über 20 Komponenten zwei Personen zu einem perfekten Start in den (Oster-)Tag verhilft, rundet das Angebot ab. Selbstverständlich gibt es zu allen genannten Optionen auf Wunsch eine passende Weinauswahl dazu. Alle Speisen und Weine finden Gäste unter https://shop.ganymed-brechts.de

Bestellt werden sollte die Wunschbox und die To-Go-Speisen bereits am Vortag, aber mit etwas Glück klappt es manchmal auch noch am selben Tag. Die Bestellhotline ist täglich von 10 bis 18 Uhr besetzt. Die Speisen werden im Radius von 8 km um das Restaurant zwischen 17 und 19 Uhr geliefert.

© Selina Schrader

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.