Foodtrend N° 1 → 2021: Ghost Kitchens aka Gastro-Überlebensstrategie

Ghost Kitchens sind gastronomische Betriebe in denen nur gekocht wird – aber keine Kunden bedient werden.

Alle Speisen werden über Lieferdienste zum Gast gebracht. Vorteil für den Gastronomen → Einsparungen beim Personal.

Vor allem während der Pandemie, wurden verschiedene Modelle der Ghost Kitchens eine wirkliche Überlebensstrategie für viele gastronomische Betriebe.

Ob in Kooperation für eine Lieferplattform oder als Offerte auf der eineren Homepage. Liefer- und Abholservices sind inzwischen nicht mehr wegzudenken.

Das einfache Ordern hat in dieser Zeit sehr viele Fans dazugewonnen, wohlmöglich dass sich die Kunden von diesem Konzept nicht so schnell wieder verabschieden werden.

Survival of the Fittest. Der Markt ist hart umkämpft – wer sich am Ende durchsetzt, wird sich erst zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.