Berlin-Lockdown-Stories: Ganymed Brasserie → Glühwein und Punsch auf der großen Terrasse am Spreeufer / Ab 13. Dezember

Gourmetküche aus der Ganymed Brasserie jetzt deutschlandweit genießen

Unbezahlte Werbung: Ab dem 13. Dezember stehen jeden Sonntag Glühwein und Punsch auf der großen Terrasse am Spreeufer bereit

Berlin, 11. Dezember 2020 – Auch wenn in diesem Jahr alles anders ist, an Genuss soll es in der Weihnachtszeit nicht mangeln. Mit Rücksicht auf die Corona-Auflagen werden alle Gästewünsche erfüllt – ab sofort auch weit über Berlins Grenzen hinaus.

So gibt es die berühmten Klassiker wie Gans und Hirschragout – zubereitet von Küchenchef Pietro Solito und seinem Team – auch nicht nur an den Feiertagen. Während die Hauptstädter die Gans aus dem Restaurant noch warm auf den Tisch bekommen, erhalten Besteller aus dem Rest der Republik die ganze Gans frisch zubereitet in der Box zum Aufwärmen – ab 110 Euro für 4 Personen mit Apfelrotkohl, Grünkohl und Klößen. Im 3-Gang-Menü (ab 98 Euro) gibt es ab zwei Personen die Gans auch als Keule, außerdem stehen Hirschragout oder gegrillte Dorade als Hauptgang zur Wahl.

Abgerundet wird das Menü von einer Maronensuppe und mit Marzipan gefülltem Bratapfel. Alle Speisen und passende Weine finden Gäste online unter https://shop.ganymed-brechts.de

Ab dem 13. Dezember stehen jeden Sonntag Glühwein und Punsch auf der großen Terrasse am Spreeufer bereit, um den Winter an der frischen Luft zu genießen.

Zwischen 12 und 16 Uhr erfreuen die vorüberziehenden Gäste zudem süße und herzhafte Snacks: Grünkohl mit Bratwurst aus Toulouse, Bœuf bourguignon, Fischsuppe, Hirschgulasch, Brechts Hamburger Classic, Bratapfel gefüllt mit Marzipan, Brownies und pochierte Rotweinbirne.

Wer sich selbst zum Restaurant begibt, um das Dinner abzuholen, kommt sogar in den Genuss tagesaktueller Angebote wie Fischsuppe, Brechts Caesar Salat, das berühmte Ganymed Tatar,

Hirschgulasch, gegrillter Hummer und vielen anderen Spezialitäten. Die Bestellungen werden innerhalb von ca. 15 Minuten zubereitet und können auch telefonisch vorab aufgegeben werden. Dieser Service wird an den Feiertagen und Silvester nicht angeboten.

Speisen von der Tageskarte können täglich zwischen 17:00 und 19:00 Uhr am Restaurant abgeholt werden. Bestellungen werden bis 18 Uhr entgegengenommen. Die warm verpackten Speisen und vakuumierten Extras werden auf Wunsch mit einem Aufpreis von 15 Euro pauschal geliefert. Ab einer Bestellsumme von 100 Euro ist die Lieferung innerhalb des Berliner Rings kostenfrei.

Bildquelle: © Ganymed Brasserie

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.