Berlin-Corona-Stories: Mit neuer Karte präsentiert Felix Mielke frische Saisonlieblinge im Schüsseldienst

Berlin, 23. September 2020 – Felix Mielke bringt in seinem Schüsseldienst nachhaltigen Hochgenuss als unkomplizierte Fine-Dining-Variante in den Berliner Akazienkiez. Nun wartet der 34-Jährige mit neuen Kombinationen in den Schüsseln auf.

Der Evergreen bleibt forever und green – klar! Die beliebte, grüne Salatbowl besticht immer wieder mit Avocado, Gurke, Salat, Spinat, Pecanuss und Joghurt-Sesam-Dressing und verlässt dementsprechend nicht die Karte. Auf der ‚kalten Karte‘ gesellen sich neue Favoriten dazu: Geräucherter Wels wird mit Karotte, Curry und Passionsfrucht vereint und mit Sesam, Cashew und Kresse verfeinert. Das Rote-Bete-Tatar paart er gekonnt mit Cranberry, Nüssen, Feldsalat und Koriander, für den Wohlfühlfaktor sorgt cremiger Feta. Die dazu bestellbaren Extras Ente à l’Orange, Rippchen und Lachsforelle bekommen auf der ‚warmen Karte‘ eine Hauptrolle.

Hier kommt die Ente in neuem Gewand, mit Kürbis, Pak Choi und Spinat daher. Die von den Knochen befreiten Rippchen werden mit kräftigem Beiwerk wie Zwiebeln, Bohnen und Wurzelgemüse serviert und bekommen mit Kräutern und Chili einen spannenden Twist. Sellerie-Couscous, Zucchini und Granatapfel bilden die Basis für die Lachsforelle, die mit Petersilie, Peperoni und Zitrusnoten abgerundet wird. Wer lieber auf die Veggie-Variante setzt, wird mit gebackenem Spitzkohl, Pilz-Polenta, Edamame und Miso-Mayo definitiv glücklich; Brotcrumble sorgt für den nötigen Biss.

Weiter im Programm bleiben die Stullen, die in Anlehnung an die Bowls nicht nur eine optimale Ergänzung bilden, sondern auch einzeln vollen Genuss versprechen. Wer auch bei den Desserts Lust auf feine Aromen hat, probiert den cremigen Milchreis mit Mandelkrokant oder Sesammousse mit frischer Mango.

Felix Mielke betreibt den Schüsseldienst gemeinsam mit seinem Cousin Christian Mielke. Alle Speisen gibt es außer Haus und sind auch über Lieferando lieferbar. Der Schüsseldienst ist montags von 12.00 – 16.00 Uhr und dienstags bis samstags von 12.00 – 21.00 Uhr geöffnet.

 

© Paulphx