Fast Food mal anders: Vegane, herzhafte Spinat Pancakes

Lust auf ein absolutes Geschmackserlebnis?

Diese Pancakes sehen nicht nur cool aus – sie sind auch noch fluffig, mega lecker und gesund!

Das Rezept ist super easy und ihr braucht nicht lange für die Vorbereitung.

Also ab in den Supermarkt!

Einkaufszettel:

  • 3 Handvoll frischen Spinat
  • 200 gr. Dinkelvollkornmehl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 El Olivenöl
  • frisch geriebener Muskat
  • 1 1/2 Tl Backpulver
  • 200 gr. Pflanzenmilch (Soja oder Hafer – je nach Gusto)

Los gehts:

  • Dinkelmehl und Backpulver vermischen.
  • Spinat und Milch in den Mixer geben
  • Mehl dazugeben und noch einmal kräftig durchmixen
  • Mit Salz,  Pfeffer und Muskat würzen
  • Pfanne mit Olivenöl erhiltzen und nach und nach kleine Portionen (Pancakes) in der Pfanne erhitzen.
  • Von beiden Seiten nicht zu braun anbraten.

Dazu ein leckerer frischer Salat oder selbstgemachter Humus als Topping. Hervorragend!

Bis bald – eure Michaela