Trockene Haut im Winter? → 11 SOS-Tipps!

Im Winter ist unsere Haut permanent starkem Stress ausgesetzt- draußen eiskalt, drinnen warme Heizungsluft.

Kein Wunder, dass im Winter viele unter trockener Haut leiden.

Im Winter wird unsere Haut zum richtigen Sorgenkind.

So pflegt ihr eure Haut im Winter:

  1. Langes Baden und heiße Duschen entziehen der Haut noch mehr Feuchtigkeit – lieber lauwarm und kürzer.
  2. Statt Seife, lieber Duschöl verwenden.
  3. Haut lieber abtupfen, statt Reiben mit dem Handtuch
  4. Eincremen nicht vergessen (Bodylotion, Bodymilk)
  5. Reichhaltige Feuchtigkeitscreme für das Gesicht verwenden
  6. Handmasken/am besten am Abend vor dem Schlafengehen
  7. Viel trinken – so wird die Haut von innen versorgt
  8. Regelmäßig lüften
  9. Bewegung an der frischen Luft
  10. Lippenbalsam ratsam
  11. Gesunde Ernährung mit viel frischem Gemüse