Coming Soon: Zuckersüß! Naschmarkt vor Ostern >> 14. April

Unbezahlte Werbung

Am Sonntag vor Ostern wird die Markthalle Neun zum Schlaraffenland für alle Schleckermäuler: Kuchen und Torten, Schokolade und Pralinen, Bonbons und Marshmallows und viele andere außergewöhnliche Süßigkeiten – handgemacht von bester Qualität.

Diesmal dreht sich alles um Zucker: Wie wird er gewonnen? Welche Arten von Zucker kennen wir? Welche alternativen Süßungsmittel gibt es?
Wieviel Zucker ist gesund? Macht Zucker glücklich?

Mitmachen , Neues entdecken und schmecken: Bei den ProduzentInnen, im NaschLabor, auf der ZuckerBühne und in der NaschWerkstatt für Kinder.

Eintritt 5 Euro
frei für Kinder, Jugendliche, Nachbarn (10997) und Berlinpass

Das volle zuckersüße PROGRAMM:

IM NASCHLABOR: Datteln, Eis, Früchte & Blüten, Schokolade
++ 13 Uhr: Die Süße der Datteln – ein Geschenk des Orients. Mit Hanna Trenkle/Palmyra Delights und Lina Klinger/Cake for Alfred
++ 14 Uhr: Wieviel Zucker braucht ein Eis? Mit Stanisław Halamoda/Oak & Ice
++ 15 Uhr: Fruits and flowers – how sweet they are. With Janis Frembergs/Nature Gift and Luka Ondrisak/Divine Spices
++ 16 Uhr: 100% Schokolade – auf den Kakao kommt es an. Mit Katharina Zeilinger/Belyzium und Holger in’t Veld/Xogue

AUF DER ZUCKERBÜHNE: Süßes Handwerk live erleben! – ab 12:30 Uhr – Mit Barbara Kappel/Barbaras Küche, Reimar Philipps/Rosa Canina u.a.

IN DER NASCHWERKSTATT FÜR KINDER: Süßes selbstgemacht! – 12-17 Uhr – Mit Knete Käthe und fleißigen Helferinnen

IN DER AUSSTELLUNG: Rohr und Rübe, Pflanzen und Obst – eine Weltgeschichte des Zuckers. 12-18 Uhr

MACARONS & CUPCAKES SELBST VERZIEREN auf der Aktionsfläche bei Makrönchen Manufaktur und Cupcake Cuisine von 12-18 Uhr