Daily News: Aquarella > Mit Licht und Musik auf dem Wasser der Spree > 24. bis 25. August 2018

Die „AQUARELLA BERLIN“ versprüht seit 2011 alljährlich im August ihr ganz besonderes „Spree-Feeling“ gespickt mit jeder Menge Romantik und Emotionen.
Bei diesem einmaligen Erlebnis lernen Sie IHRE Hauptstadt vom Wasser aus kennen und erleben im gleichen Atemzug ein fulminantes Feuerwerk der Sinne, bei dem mit einer Flut aus Licht, Musik, Feuerwerk, einem einzigartigem filigranen Schiffsballett und einem sommerlichen Buffet alle Reize angesprochen werden und den Gefühlen freien Lauf gelassen wird.

Mit mehreren beleuchteten Schiffen geht es im Schiffskorso spreeaufwärts durch die Innenstadt vorbei an vielen historischen und modernen Bauten der Metropole Berlin.

Elektrisierende Laserilluminationen verschmolzen mit beeindruckenden Lichtinszenierungen lassen die Sehenswürdigkeiten in einem ganz speziellen Glanz erstrahlen.
Feuerwerke an der Mühlendammschleuse sowie am Osthafen zwischen Oberbaumbrücke und Elsenbrücke, begleitet von sanften musikalischen Klängen, stimmen auf das fantastische und imposante Abschluss-Höhenfeuerwerk ein, welches bisher, bei jedem unserer Gäste, Gänsehautfeeling entstehen ließ. Lassen auch Sie sich überraschen!
Aquarella Berlin ist ein gemeinsames Projekt der City Stiftung Berlin mit ihren Partnern der Reederei Riedel GmbH & dem Lichtdesigner Andreas Boehlke.

Advertisements