Streetfood: Asia Burger

Streetfood ist in aller Munde und Asiaburger sind der Trend auf den Streetfood-Markets in London und NYC.

Ihr liebt asiatisches Essen genauso wie die amerikanische Küche?

Dann haben wir den perfekten Burger für euch:

Shiso Style Burger, denn er besteht nicht aus Rind – sondern marinierten Thunfisch, verfeinert mit Koriander, Teriyaki Sauce und Chili-Mayo.

Ihr benötigt (4 Pers.):

4 Burger Buns

Japanische Mayo:

  • 50 gr. Mayonnaise
  • 20 cl süße Chilisauce
  • Wasabipaste

Patties:

  • pro Pax 60-70 g Thunfischfilet in Sushi-Qualität
  • 1 lila Zwiebel
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 2 El Erdnussöl

Belag:

  • 6-8 Röschen Feldsalat
  • 1 lila Zwiebel
  • Teriyakisauce
  • 4 Shisoblätter
  • 6-8 Korianderblätter

Los gehts:

  • Für die Mayo – alle Zutaten miteinander verrühren. (Wasabi nach Gusto)
  • Patties in sehr feine Würfel schneiden. Zwiebel fein hacken.
  • Mit dem Fisch mischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken und zu 4 Patties formen.
  • Salat waschen und trocknen. Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Patties auf jeder Seite ca 15 – 20 Sekunden anbraten.
  • Auf die Bun Hälfte legen und mit Teriyaki-Sauce beträufeln.
  • Mit 2 -3 Zwiebelringen und Koriander belegen, andere Bun-Hälfte mit Mayo bestreichen – mit Shiso und Salat belegen.
  • Dazu passen Süßkartoffel-Pommes.

Enjoy.

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.