Sunday-Tipp: Pflaumen-Crumble – bodenlos lecker!

Hallo aus Berlin,

wer Streuselkuchen liebt, wird von Crumble nicht genug bekommen.

Einfach & köstlich – zusammen mit Vanillesauce eine echte Geschmacksexplosion. Naschkatzen werden ihn warm lieben!

Hier kommt das Rezept: 

4 Portionen – Ihr benötigt:

  • Ofenfeste Form
  • 500 g Pflaumen
  • 1 Birne
  • 1 Zimtstange
  • 75 g Puderzucker
  • 3 EL Wasser oder Pflaumenlikör
  • 130 gr. weiche Butter
  • 1 Päckchen Bourbon Vanille Zucker
  • 250 gr. Mehl
  • 6 El Haferflocken

Los gehts:

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen
  • Pflaumen halbieren, entsteinen und in Stücke schneiden
  • Birne schälen und in kleine Stücke schneiden
  • Birne, Pflaumen und Zimtstange, 3 El Wasser/Pflaumenlikör und Puderzucker mischen – aufkochen und ca. 5 -6 Minuten köcheln lassen
  • Für die Streusel – 1 Prise Salz – Butter – Mehl – Zucker – Haferflocken und Vanillezucker auf höchster Stufe mixen – anschließend mit den Händen zu Streuseln verkneten
  • Auflaufform einfetten
  • Zimtstange entfernen und die Pflaumenmasse darauf verteilen –  Streusel on top
  • Für ca. 25 –  30 Minuten in den Ofen – bis die Streusel goldgelb sind

Alle Türen in der Wohnung offen lassen, damit dieser unverschämt leckere Duft überall hineinziehen kann 🙂

Dazu passt perfekt Vanilleeis oder Vanillesauce.

 

#plumcrumble

A post shared by Amy Wu (@amyw9320) on

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s