Vergesst Rosé – wir trinken jetzt blauen Wein!

Hallo aus Berlin,

blauer Wein – kein Joke, es gibt ihn wirklich!

Das spanische Unternehmen „Gik“ hat eine neue Weinsorte mit blauer Farbe auf den Markt gebracht.

Gïk entstand einfach zum Spaß. Um die Dinge ein bisschen zu rütteln und zu sehen, was passiert. Um etwas Neues zu kreieren. Etwas anderes.

Warum blauer Wein?, wirst du dich fragen. Warum nicht?

Das Team von Gïk besteht aus jungen Leuten ohne Wein-Tradition. Sie sind alle in den Zwanzigern und haben keine Vorerfahrung. Keine festen Zeitpläne. Ihr Büro ist weltweit. Sie sind keine Geschäftsleute sondern Schöpfer: Designer, Informatiker, Künstler und Musiker. Sie arbeiten ohne Hierarchie, horizontal.

Trotz der Kritik von Weinkennern, verbreitet sich der blaue Wein auf der ganzen Welt.

Und er schmeckt! Auf der Website des Unternehmens kosten drei Flaschen 33 €.

#FathersDay is just around the corner! Will you make a special toast to the most special father? 💙 #GikLive Anti-#BlueWine

A post shared by Gïk Anti Blue Wine UK (@giklive_uk) on

Bis bald – eure Michaela

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s