Fast Food mal anders: Spinat Pancakes

Hallo aus Berlin,

Lust auf ein absolutes Geschmackserlebnis?

Grün, grün …grün sind alle meine Pancakes ….

Diese Pancakes sehen nicht nur cool aus – sie sind auch noch fluffig, mega lecker und gesund!

Das Rezept ist super easy und ihr braucht nicht lange für die Vorbereitung.

Na, das ist doch mal was – also ab in den Supermarkt!

Einkaufszettel:

3 Handvoll frischen Spinat

200 gr. Dinkelvollkornmehl

Salz und Pfeffer

2 El Olivenöl

frisch geriebener Muskat

1 1/2 Tl Backpulver

200 gr. Pflanzenmilch (Soja oder Hafer – je nach Gusto)

Los gehts:

Dinkelmehl und Backpulver vermischen.

Spinat und Milch in den Mixer geben

Mehl dazugeben und noch einmal kräftig durchmixen

Mit Salz,  Pfeffer und Muskat würzen

Pfanne mit Olivenöl erhiltzen und nach und nach kleine Portionen (Pancakes) in der Pfanne erhitzen.

Von beiden Seiten nicht zu braun anbraten.

Dazu ein leckerer frischer Salat oder selbstgemachter Humus als Topping. Hervorragend!

Bis bald – eure Michaela

One happy girl! Spinach pancakes for dinner. Only missing lingonberries. 😋

A post shared by Ellinoora (@ellinooraneitola) on

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s