Fitnesstrends: Die 80er sind zurück! Aerobic ist wieder da!

Hallo aus Berlin,

Juchhu und hallo Neonschweißbänder!

Aerobic ist wieder da! Das effektive und dynamische Fitnessprogramm aus den 80ern.

Wer sich gerne in einer Gruppe auspowert und Rhythmus im Blut hat, kommt bei Aerobic voll auf seine Kosten.

Aerobic ist die beste Trainingsmethode, um seinen Körper mit Ausdauer und Koordination zu stärken.

Eine klassische Aerobic Stunde besteht aus vier Phasen:

  1. Warm up / Aufwärmen und Dehnen
  2. Cardio Phase / Fettverbrennung
  3. Cool down / Abkühlen
  4. Cool down II / Dehnen und entspannen

Damals:

 

Heute …und gleich mal zum mitmachen:

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

One comment

  1. Kann ich mich noch dran erinnern. Neongelbe Wollstulpen. Wie kommt man bloß auf sowas? Und Sydney Rome (eine Stadt reicht wohl nicht) mit ihren unfreiwillig komischen Videos:
    „1,2,3,4,5,6,ssssieeeebeeenacht! Ihr schafft ess!“. Aber so waren die 80er. Schön, daß sie vorbei sind.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s