Vom 03. – 10. Juni 2017 findet Deutschlands größtes Surfevent, die adh-Open Wellenreiten in Seignosse statt!

Hallo aus Seignosse,

vom 03. bis 10. Juni treten in Seignosse, Frankreich über 200 Studierende aus ganz
Deutschland bei den adh-Open Wellenreiten gegeneinander an. Ergänzt durch die Besucherzahl, blicken die Contestorganisatoren auf über 1.150 zu beherbergende Gäste,
was den Besucherrekord vom letzten Jahr weit übertrifft.


Das vom Darmstädter Surfreiseveranstalter Wavetours gestellte Bungalowkontingent
war für Zuschauer bereits einen Monat vor Contestbeginn ausgebucht. Einzig für Contestteilnehmer/innen wurden noch einige Plätze geblockt, die mittlerweile bis auf einige wenige Restplätze alle vergeben sind. Da die beliebte Belambra-Ferienanlage in
Seignosse sich in eine Meer- und eine Wald-Seite teilt, haben die Organisatoren auf
der Meer-Seite einen gesonderten Bereich für alle teilnehmenden Wellenreiter/innen
geplant. Auf diese Weise können sich die Athleten in Ruhe auf den Surfcontest vorbereiten, der häufig schon früh in den Morgenstunden startet.

Bis bald – eure Michaela

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s