Hallo Sommer! Die 3 besten Teesorten zum Abnehmen!

Posted by

Hallo aus Berlin,

kann man mit Tee tatsächlich abnehmen? Ja, sagen die Ernährungswissenschaftler!

Grundsätzlich sollte man bei einer Diät viel trinken.

Teegetränke sind nicht nur eine wohltuende Flüssigkeit und lecker, sie können auch eure Diät unterstützen. Wie gesagt unterstützen – Disziplin, Bewegung und Ernährungsumstellung gehören trotzdem dazu.

Wir präsentieren euch die 3 besten Schlankmacher: Sie regen nicht nur euren Stoffwechsel an, sie beruhigen auch eure Nerven.

Grüner Tee

Experten stellten fest, dass grüner Tee kombiniert mit Fitness- oder Lauftraining den Stoffwechsel verändert und die Neubildung von Fettzellen reduziert.

Asiaten trinken fast täglich grünen Tee und sind sogar im hohen Alter fit. Zufall?

Seine Bitterstoffe stillen zudem die Lust auf Süßes.

Mate Tee

Das viele Teesorten eine gesundheitsfördernde Wirkung haben ist bekannt. Doch Mate Tee soll tatsächlich wahre Wunder bewirken.

Bei einer Diät dient er v.a. als natürlicher Appetitzügler. Daher solltet ihr den Tee ca. eine Stunde vor eurer Mahlzeit trinken.

Da Mate Tee eine hohe Menge an Koffein enthält – reichen 2 – 3 Tassen über den Tag verteilt völlig, am Abend sollte auf den Genuss verzichtet werden.

Oolong – Tee

Dieser Tee gilt als echter Fettkiller. Die im Tee enthaltenen Sapoine tragen dazu bei, die mit dem Essen zu viel aufgenommenen Fette so aufzuspalten, so dass sie unverdaut wieder ausgeschieden werden können.

Daher werden in China zu fettige Speisen oft gemeinsam mit Oolong Tee gereicht.

Dieser Tee kommt aus Taiwan oder China und ist eine halbfermentierte Teesorte.

 

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s