Cancun – Nicht nur Badespaß und Partyzone

Hallo liebe Leser von InSideBerlin, heute geht es in das entfernte Mexico. Falls ihr noch ein Reiseziel sucht, hier ein heißer Tipp von mir.

Cancun ist ein Touristenort in Mexiko auf der Halbinsel Yucatan. Der Ort liegt im Nordosten und gehört zum Bundesstatt Quintana Roo. Hier trifft Bade- und Partyspaß auf Kultur und Natur. Das Sportangebot in Cancun, speziell Wassersport, ist sehr groß. Das alles wird dem Urlauber in der Touristenzone geboten. Will man es etwas ruhiger haben, sollte man das nicht weit von Cancun entfernte Gebiet der Riviera Maya als Urlaubsziel wählen.

Außerdem sollte man die Zeit des “Spring Break“ vermeiden, denn dann ist hier in Cancun und seinen Hotels kein ruhiger Platz mehr zu finden. Zu der Zeit machen hier ca. 200 tausend Studenten aus den USA und Kanada Urlaub, um ihre größte Party des Jahres zu feiern. Also Ballermann auf Mallorca lässt grüßen.

collage1

Die Hotelzone von Cancun liegt auf einer schmalen Landzunge vor dem eigentlichen Ort Cancun, der nicht besonders spektakulär ist. Einige moderne Shopping-Malls gibt es entlang der Hotelzone von Cancun, wo man ausreichend Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants findet. Das, was Cancun aus macht, sind die im Durchschnitt guten Hotels, der feine weiße Sandstrand und das türkisfarbene Wasser.

collage2

Für Abwechselung sorgt hier auf der Halbinsel Yucatan die mexikanische Kultur, die man von jedem Hotel aus entweder buchen oder selbst organisieren kann.

Angeboten werden z. B. Zweitages-Touren zu der Hauptstadt Merida mit Besuchen einiger Pyramiden Stätten, wie Uxmal, Chichen Itza, Coba oder Tulum. In der Hauptstadt von Yucatan lohnt sich auch der Besuch der dortigen Markthalle mit seinen frischen Waren und dem erleben der mexikanischen Lebensart.

collage3

Für Abwechselung sorgt auch ein selbst organisierter Ausflug auf die vorgelagerte Isla Mujeres (“Insel der Frauen“). Man löst ein Ticket für eine Fahrt mit dem Schnellboot zur Insel und mietet sich dort ein Caddy-Car, welches wir vom Golfplatz her kennen. Diese elektrisch betrieben kleinen Fortbewegungsmittel sind auf der Isla Mujeres das einzige Vorbewegungsmittel auf vier Rädern für Touristen. In der Hitze und praller Sonne geht es wahrscheinlich auch mit dem Fahrrad, aber dann bitte viel Sonnenmilch mitnehmen 😉 . Den Caddy kann man an jeder Straßenecke mieten, aber Mietvertrag genau prüfen und besser etwas früher wieder abgeben, als zur vereinbarten Zeit. Mit dem Caddy kann man die ganze Insel umrunden und dort auch eine Schildkrötenaufzuchtstation besuchen. Die Insel ist ein Geheimtipp !

collage4

Sehr beliebt sind in Cancun auch die Dinnershows der Captain Hook Flotte. Hier bucht man sein Ticket direkt vor Ort am Counter und wählt sein Essen aus, dass man an Bord einer der Galeonen bekommt, die einen dann auf das Meer vor Cancun bringen. Erst findet ein Piratenspektakel an Bord statt, in dem man halt mittendrin ist und später gibt es unter Deck das bestellte Essen. Die Gerichte sind übrigens klasse und die Atmosphäre ist wie auf einem Piratenschiff, leider nur etwas sehr voll. Danach fährt man mit dem Schiff in den Sonnenuntergang und erlebt Cancun mit seiner Hotelzone von der Wasserseite aus, was auch seinen Reiz hat.

collage5

Sportmöglichkeiten bietet Cancun viele und die meisten sind direkt am Strand buchbar. Das fängt an bei Schnorcheltouren, ein Besuch auf dem Meer zu den Walhaien, Parasailing und vieles andere mehr. Das Sportangebot hat für jeden etwas zu bieten. Sehenswerte Natur-Freizeitparks sind Xplor, Xel-Ha und Xcaret. Für Abkühlung sorgt eine Vielzahl von Süßwasserhöhlen, die hier Cenoten genannt werden, diese dienten den Mayas als Trinkwasservorrat. Die meisten sind begehbar.

Fazit: Cancun auf der Halbinsel Yucatan in Mexiko bietet ein abwechslungsreiches Angebot für seine Besucher und wird nie langweilig. Schöne Natur und Badespaß werden angereichert mit viel Kultur oder sportlichen Angeboten. Eine große Anzahl an interessanten Ausflügen wird angeboten und macht so den Urlaub am Golf von Mexiko zu einem perfekten Urlaub. Wer also noch kein Reiseziel für dieses Jahr hat, sollte Cancun mal in die engere Auswahl nehmen.

Bis demnächst Euer

Joe

collage6

Route:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Um das Puzzle mit 50 Teilen zu lösen, einfach auf das Bild „Isla Mujeres“ klicken.

preview50 pieceIsla Mujeres
http://www.isla-mujeres.net

https://www.capitanhook.com

http://www.xelha.com/xelha-all-inclusive.php?gclid=COb28PXNs9MCFRUTGwod0ZcKEA

http://www.xcaret.com/xcaret-plus.php?currency=EUR&gclid=CJHI5qbOs9MCFVAQ0wodnm0CXw

http://www.xplor.travel/xplor-tour-cancun.php

2 comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s