Vorsicht gesund: Switchel heißt der neue Powerdrink

Hallo aus Berlin,

jedes Jahr gibt es einen neuen Hype, kein neues Jahr ohne Trendgetränk.

Und dabei ist das neue Getränk gar nicht so neu, bereits im 18. Jahrhundert wurde der Switchel für seine erfrischende Wirkung hoch geschätzt.  Der Switchel besteht nämlich überwiegend aus Apfelessig, Ingwer, Ahornsirup (Agavendicksaft/Honig) und Wasser.

Mit Apfelessig? Wirklich? Igitt.

Hört sich ja total ungenießbar an, schmeckt aber richtig köstlich.

Und gesund? Hilft beim Abnehmen, reinigt den Körper und stärkt das Immunssystem.

Na dann…

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s