Besser als Pommes: Geröstete Karottensticks | Achtung Suchtgefahr!

Hallo aus Berlin,

ihr sucht nach einem leckeren, gesunden Snack mit wenig Kohlenhydraten und Fett?

Dann habe ich heute genau das Richtige für euch!

Gebackene Parmesan Karotten-Pommes

Das hört sich nicht nur lecker an, es schmeckt auch noch ultra mega lecker!

Na dann mal los…

Einkaufsliste:

ca. 6-7 EL Pflanzen- oder Olivenöl

400 gr. Möhren

3 El Semmelbrösel

4 El frischer Parmesan

1 Handvoll Petersilie

Salz/Pfeffer aus der Mühle

Los gehts:

Möhren schälen – in Stifte schneiden – Semmelbrösel mit Parmesan vermischen – Stifte in eine Schale geben und mit Öl vermengen – Parmesanmischung unterheben – Petersilie dazugeben – Ofen auf 200 grad vorheizen –  Backblech mit Backpapier auslegen – Sticks auf dem Blech verteilen und für ca. 20 – 25 Minuten rösten.

Meine Empfehlung: Mit Joghurt-Dip genießen

Joghurt-Dip

Ihr benötigt : 200 gr. Mager- oder Rahmjoghurt

1/2 Knoblauchzehe – gepresst

1/2 Tl Agavendicksaft

1 Tl frische Minze

Meersalz/frischer Pfeffer

Guten Appetit

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s