Nord- oder Ostsee? Rügen schlägt Sylt

Rügen ist die größte und vielseitigste Insel, die Deutschland zu bieten hat. Für mich ist es auch mit Abstand die schönste Insel in Deutschland. Diese Insel ist nicht nur von der Landschaft her sehr vielseitig, nein, sie bietet so viel mehr als man vielleicht denkt. Die Insel hat ein großes Angebot an Sportmöglichkeiten, Veranstaltungen und Events über das ganze Jahr. Rügen liegt nur 2,5 Stunden mit dem Auto von Berlin entfernt. Hier lohnt sich auch der kurze Wochenendtrip.

collage1

Man muss auch unweigerlich an der Hansestadt Stralsund, mit seiner schönen Altstadt vorbei, wenn man entweder den alten Rügendamm oder die moderne neue Rügenbrücke überquert, um auf die Insel zu kommen. Ein Ausflug nach Stralsund lohnt übrigens auch. Ein Tagesausflug in die Hansestadt kann auch von der Insel aus unternommen werden.

collage2

Das Ostseebad Binz auf Rügen hat mit seinem einzigartigen Flair und seiner schönen Bäderarchitektur, heute schon Sylt, in der Popularität, den Rang abgelaufen und zieht auch immer mehr Prominenz an. In den Sommermonaten sind die Straßen hier voll mit Besuchern aus der ganzen Republik. Die vielen Cafes und Restaurants laden zum verweilen ein. Auch gibt es eine große Anzahl an Events über das Jahr, wie z.B. den Strandräuber Ironman, das Sandskulpturen-Festival oder das Pferderennen am Strand beim Herbstfest in Binz. Es sind derzeit 83 Veranstaltungen für dieses Jahr geplant.

collage3

Viele Sportmöglichkeiten bietet die Insel. Das geht vom Kite-Surfen und Stand-Up Paddling über Segeln, Angeln, Wandern, Radfahren, Golfen bis hin zu Klettertouren im Seilgarten. Reiten am Strand ist auch sehr beliebt bei den Besuchern der Insel. Hier gibt es sogar eine 700 Meter lange Sommerrodelbahn und auch eine Go-Kart-Bahn im Freien. Beides in der Inselhauptstadt Bergen.

Aber wenn einen der Hunger packt und man mal den Ostseefisch probieren möchte. Wo gibt es den besten Räucherfisch der Insel. Ich habe hier drei heiße Empfehlungen, wo auch das Insel-Ambiente stimmt. Platz 3 bekommt von mir der Kutterfisch in Sassnitz (Hafenstr. 12D, 18546 Sassnitz), der immer ein gutes Angebot an frischen und geräucherten Fisch hat. Hier kann man gut essen oder sich etwas für zu Hause kaufen. Der 2. Platz geht an „Die Räucherei“ (Bahnhofstr. 1, 18586 Göhren) im Seebad Göhren. Hier gibt sehr guten kalt geräucherten Thunfisch und Lachs. „Die Räucherei“ ist auch mit dem „Rasenden Roland“ zu erreichen, die Schmalspurbahn der Insel. Eine Fahrt mit dieser Bahn, ist wie eine Reise in eine andere Zeit. 

collage5

 

Mein Platz 1 geht an meine Lieblings-Räucherei, die „Räucherei Bredow“ (Vitt 1A, 18556 Putgarten-Vitt) in dem kleinen Fischerdorf Vitt bei Kap Arkona. Nach Vitt fährt man immer der Kreideküste entlang bis man das Kap Arkona erreicht hat. Die Räucherei liegt direkt am kleinen Strand des Ortes und ist nur durch einen Fußmarsch zu erreichen. Entweder man stellt sein Auto auf den großen Parkplatz von Kap Arkona ab und läuft den restlichen Weg nach Vitt oder kürz den Weg ab, in dem man ein Ticket für eine Fahrt in der Kap-Arkona-Bahn kauft. Der Rest des Weges muss aber auf alle Fälle zu Fuß zurück gelegt werden.

collage4

 

Ist man unten im Ort angekommen, sieht man schon strandläufig die kleine „Rächerei Bredow“. Hier stimmt die Frische des Räucherfisches und auch das einfache authentische Ambiente des Ortes. Ohne viel Schnick-Schnack isst man seinen Fisch im Freien und hat einen wunderbaren Blick auf das Kap Arkona und die Ostsee. Herrlich. Die geräucherte Scholle gefiel mir hier besonders gut.

Möchte man noch einen Nachtisch, kann man gegenüber der Räucherei im „Cafe am Meer“, bei hervorragendem Kuchen und einer Tasse Kaffee, nochmal die Seele baumeln lassen. Also auf nach Vitt zum Geheimtipp für den besten Räucherfisch der Insel. Guten Appetit und einen angenehmen Wochenendtrip !

Euer

Joe

Tipp: Wer sich noch Fisch mitnehmen möchte, um Zuhause seine Vorräte zu füllen, der hat außerdem die Möglichkeit, bei Rügen Fisch vorbei zu schauen. Dort gibt ist es ein Fabrikverkauf, zu äußerst günstigen Preisen. Rügen Fisch ist der größte Fischproduzent der Region.

collage6

http://www.ruegen-aktuell.de/ruegen_aktuell/veranstaltungen

http://m.ironman.com/de-de/triathlon/events/emea/ironman-70-3/ruegen.aspx

http://www.ruegeninsel.de/sport-und-freizeit.html

http://www.inselrodelbahn-bergen.de

http://www.ruegenkartbahn.de/kartbahn.htm

http://ruegensche-baederbahn.de/aktuelles.html

http://www.sassnitz.kutterfisch.de

http://dieraeucherei-goehren.de

http://fischerdorf-vitt.de/das-fischerdorf-am-kap-arkona/fischraeucherrei/

http://fischerdorf-vitt.de/das-fischerdorf-am-kap-arkona/cafeam-meer/

http://www.ruegenfisch.de/de/werk/unser-fabrikverkauf.html

10 Gedanken zu “Nord- oder Ostsee? Rügen schlägt Sylt

  1. Kurze Ergänzung Rügen Fisch in Sassnitz ist der größte Fisch Dosen Produzent Europas. Fasst alles was es in jedem Markt gibt kommt aus Sassnitz egal was auf der Dose steht.
    Super lecker ist auch die Fisch Räucherei der Mönchguter Fischerklause Thiessow vor allem mit den Besonderheiten die es nur hier gibt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s