Die originellste Craft-Bier-Bar südlich des Nordpols – Der Aegir Bryggeri Pub in Flam/Norwegen

Der Aegir Brewery Pub der kleinen Mikrobrauerei Aegir liegt in der kleine norwegischen Stadt Flam, direkt am Aurland Fjord umgeben von Bergen und ist die Attraktion des Ortes. Der Ort ist knapp 200 Kilometer von der norwegischen Westküste entfernt. Genau hier entstand eine der führenden Mikrobrauereien Norwegens. Die Brauerei die hier damals entstand, brauchte für den Erfolg, aber auch eine Braukneipe, wo die Leute das Craft-Bier konsumieren konnten, also wurde diese weiter unten im Ort gebaut. Die Brauerei selber wurde damals nach dem Meeresgott „Aegir“ benannt und ist heute nicht nur eine Qualitätsmarke in Norwegen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der Brauerei-Pub ist in einen original Nachbau des Norrön Wikingstil beheimatet. Dieses Haus sticht einem sofort ins Auge und man fühlt sich fast an eine Szene aus der Trilogie von „Herr der Ringe“ erinnert. Im Pub selber kann man sich verschiedene Craftbiersorten und lokale Speisen-Spezialitäten bestellen.

Noch vor 10 Jahren gab es ja in Norwegen nur ein Bier, Lagerbier. Wer das nicht mochte, hatte halt Pech gehabt. Mittlerweile gibt es fast 200 Mikrobrauereien im Land und es werden immer mehr. Denn das Norwegische Craft-Bier wird auch international immer beliebter und hat schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

Hier im Aegir Bryggeri Pub bekommt man die mittlerweile 26 Bier-Sorten der Brauerei, auch als Tasting auf einem „Smaksbrett“, mit einer Selektion von 5 Bieren seiner Wahl. So kann man sich von der Qualität des norwegischen Craft-Bieres überzeugen. Aber auch für den Gaumen wird hier etwas geboten und man bekommt lokale Spezialitäten wie z. B. die Lammkeule mit Rosmarin-Sauce.

Richtig gemütlich ist es hier im Pub, wenn es draußen kalt wird und der Kamin in der Mitte angemacht wird und man sein Bier auf einem der Sitzplätze um den Kamin trinken kann. Das Rund um den offenen Kamin, wirkt fast wie eine kleine Arena.

Norwegen ist aber gar nicht so fern, den im Kaschk in Berlin/Mitte, bekommt man auch norwegische Craft-Biere vom Fass. So auch das vorgestellte „Aegir Craft Bier“, welches in Flam gebraut wird. Natürlich gibt es im Kaschk auch andere Craft-Biere aus Norwegen und aus anderen Ländern. Auch hier gibt es ein Tasting, mit vier verschieden Bieren deiner Wahl, aus dem Angebot der aktuell wechselden Bier-Karte. Derzeit ist das Aegir IPA gerade auf der Karte. Das Kaschk befindet sich in der Linienstrasse 40, 10119 Berlin.

Fazit: Ob im norwegischen Flam oder im heimischen Berlin, Craft-Biere aus dem hohen Norden kann man in beiden Städten probieren.

Bis bald Euer

Joe

http://flamsbrygga.no/en/aegir-brewpub/

http://kaschk.de

One comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s