Low Carb – Schlemmen ohne schlechtes Gewissen: Mousse au Chocolat

Achtung Dessert Fans,

die Feiertage sind vorbei, Lust auf etwas Süßes?

Kenn ich! Jetzt im neuen Jahr sollte Süßes allerdings eine untergeordnete Rolle spielen, dennoch kennt jeder, das Verlangen, dass man unbedingt und jetzt etwas Süßes braucht.

Eine richtig gute Mousse au Chocolat kann extrem lecker sein.

Deshalb stelle ich euch heute unsere Low Carb – Schokoladentraum –  Variante vor:

Damit ihr sie ohne Reue naschen könnt – habe ich ein superleckeres Rezept für euch, das mit wenig Fett und (fast) ohne Zucker auskommt.

TADA

Ihr benötigt:

  • 150 gr. Schokolade – 75% oder höher
  • 3 Eier – getrennt
  • 2  El Agavendicksaft oder 2 El Xucker
  • Prise Salz

Los gehts:

  • Schokolade im Wasserbad schmelzen
  • Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen
  • Eigelb mit Agavendicksaft oder Zucker schaumig rühren
  • Geschmolzene Schokolade unter die Eimischung rühren
  • Eischnee unterheben
  • Mousse in Gläser füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen
  • Mit Früchten der Saison dekorieren und servieren

Bon appétit

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s