Achtung Suchtgefahr! So lecker – Quinoa- Sushi mit Crunch Gemüse

Hallo aus Berlin,

pünktlich zum Wochenende versorge ich euch wieder mit leckeren kulinarischen Ideen 🙂

Nicht nur das Quinoa sehr gesund ist, schmeckt es auch noch unglaublich lecker!

Ich wette,  Quinoa-Sushi wird es ab sofort ganz oft bei euch geben! Ausprobieren!

Ihr benötigt: 12 Stück

Sushimatte

Soyasauce

2-3 Nori Blätter

200 gr. Quinoa

2 El Apfel- oder Reisessig

1 TL Agavendicksaft

Wasabi- Mayonaise >>>>> 100 ml Milch – 200 ml- Öl – 1 Tl Bio Limette – 3 Tl Wasabipaste – Salz und Pfeffer – Pürierstab . Milch in einen hohen Behälter geben – Pürierstab starten – Öl langsam dazu geben – bis eine cremige Mayo entsteht. Restzutaten unterheben, evtl. mit Wasabi nachschärfen

100 gr. frischer Thunfisch  ( optional ) – oder vegan

Für das Crunch-Gemüse:

1 Karotte.1 Gurke.1 Paprika, 1Lauchzwiebel oder Avocado

Los gehts: 

Quinoa in kochendes Wasser ca. 10 – 15  Minuten garen-abgießen-abschrecken

Thunfisch ( optional )  und Gemüse in feine Streifen schneiden

Quinoa mit Essig und Agavendicksaft vermischen

Noriblätter auf die Sushimatte legen

Halbe Quinoamasse darauf verteilen – festdrücken und  anschließend mit Wasabi-Mayo bestreichen

Gemüse und Fischstreifen darauf platzieren

Rollen

Sooo und nun die fertige Fischrolle in ca. 5-6 Stücke schneiden

Bon appétit  – in Soyasauce dippen – lecker!

Schönes Wochenende – eure Michaela

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s