5 Tipps: Ansteckungsgefahr Büro – bloß keine Erkältung!

Hallo aus Berlin,

mit der Kälte kommt auch immer die Erkältung.

Manche Leute bleiben zu Hause, andere Kollegen schleppen sich noch mit Grippe ins Büro – hmmm!!!

Hier kommt unser Büro – Knigge.

Ganz weit oben und darum die Nr. 1

  1. Hände waschen!

Regelmäßiges und v.a. gründliches Händewaschen ist Pflicht!

2.  Niesen und Husten 

Du hast kein Papiertaschentuch zur Hand – dann bitte ganz schnell in die Armbeuge.

Taschentücher bitte nur einmal verwenden – und bitte auch ganz schnell entsorgen. Anschließend ist wieder Händewaschen angesagt. 🙂

3.  Bei Fieber oder Grippe

sollte man lieber zu Hause bleiben. Hat es dich so richtig erwischt, gefährdest du nicht nur deine Gesundheit -sondern auch die deiner Kollegen.

4. Hygiene am Arbeitsplatz

Der Arbeitsplatz kann ein Hort für Krankheitserreger sein, deswegen ist Hygiene besonders wichtig!

5.  Drei bis viermal am Tag  – Stoßlüften

Wer sich nicht anstecken möchte, sollte regelmäßig lüften – Durchzug aber bitte vermeiden!

Bleibt gesund – eure Michaela

3 Gedanken zu “5 Tipps: Ansteckungsgefahr Büro – bloß keine Erkältung!

  1. Danke für die Tipps! Obwohl ich die Tipps auch immer befolge, erwischt mich doch jedes Jahr aufs neue eine fette Erkältung. Wobei ich der Meinung bin, dass ich es immer von Leuten bekomme, die krank sind, und nicht zu Hause bleiben…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s