Delicious Oatmeal-Muffins – einfach mal backen

Hallo aus Berlin,

ich finde heute ist der perfekte Tag für Haferflocken-Muffins!

Saftig, lecker und noch dazu gesund…

…diese kleinen Dinger sind einfach lecker und ich freue mich schon auf das sonntägliche Kaffeetrinken..

oatmeal-287760_1280

Ihr benötigt:

Backblech 12 Muffins

2 Bananen (reif)

150 gr. Haferflocken

250 gr. Joghurt

100 gr. Mehl

50 gr. Walnüsse

1 Päckchen Backpulver

1/2 TL Natron

2 El Agavendicksaft oder Honig

2 Eier

2 Päckchen Vanillezucker

1 Päckchen Schokotropfen

80 ml Pflanzenöl oder 100 gr. weiche Butter

2 El brauner Zucker

1/2 TL Zimt

Los gehts:

Backofen auf 180 grad vorheizen – Muffinblech einfetten

 

Haferflocken mit dem Joghurt verrühren.

Mehl, Schokotröpfchen, Backpulver und Natron vermischen

Banane zum Brei zerdrücken

Walnüsse klein hacken

Die Eier zerquirlen.

Honig, Öl oder Butter, Haferflocken-Gemisch  und Banane dazugeben. Alles gut vermischen.

Anschließend Mehl-Gemisch unterrühren. So lange rühren – bis eine cremige Masse entstanden ist.

Nüsse untermengen

Teil verteilen

Zucker – Zimtmischung on top – ab in den Backofen

Im Backofen ca 20-25 Minuten goldbraun Backen.

Fertig.

 

Bis bald – eure Michaela

 

Ein Gedanke zu “Delicious Oatmeal-Muffins – einfach mal backen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s