ProSieben stellt im SoHo House in Berlin das neue Tanzformat „Deutschland tanzt! vor

Hallo aus dem Soho House in Berlin,

große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus: so lud Pro 7 aus Anlass seines neuen Fernsehformats zu einer gelungenen Pressekonferenz ins edle Soho House, nur einen Steinwurf vom Alexanderplatz entfernt.  Bei „Deutschland tanzt“ handelt es sich um einen glamourösen Tanzwettbewerb bei dem aus allen 16 Bundesländern jeweils ein prominentes Paar aus der illustren deutschen Medienlandschaft antritt. Ähnlich dem ESC wird das Publikum in die Entscheidungsfindung miteingebunden, was natürlich den emotionalen Reiz des Events enorm erhöhen wird.

Nach einem wunderschönen Tangoauftritt des deutschen Meisterpaares im Schautanzen stellte Lena Gerke den geladenen Gästen alle Teilnehmer des Contests vor und befragte sie nach Ihrer Motivation und Selbsteinschätzung. Dabei stellte sich heraus, dass hier eine bunte Mischung aus professionellen Tänzern, erfahrenen Hobby-Schwofern und regelrechten Tanzmuffeln gegeneinander antritt. Das kann lustig werden! Die Besonderheit des samstäglichen Fernseh-Vergnügens liegt nämlich unter anderem auch darin, dass alles komplett live gezeigt wird. Eventuelle Fehltritte oder spontane Emotionen werden eins zu eins dem gespannten Zuschauer ins Wohnzimmer übertragen. Schummeln zwecklos!

Nach der großen Vorstellungsrunde war danach Zeit für Einzelinterviews, für die sich die Stars gerne bereit erklärten.

Ich will an dieser Stelle jedoch auch unterstreichen, dass Tanzen an sich zu den gesündesten Sportarten überhaupt zählt, da es ganz viele unterschiedliche Bereiche unseres Gehirns trainiert: das Gehör, die gesamte Motorik, die Wahrnehmung des Tanzpartners, all das muss herangezogen werden um zu einem gelungenen Ganzen zu werden. Anders als beispielsweise das tumbe Ausfüllen von Sudoku Feldern hat Tanzen erwiesenermaßen  eine verjüngende Wirkung!

Ab dem 12. November werden wir an drei aufeinander folgenden Samstagen  auf Pro 7 verfolgen können, wie gut es den Promi-Tänzern gelingen wird und wer am Schluss die beste Figur dabei macht.

sportliche Grüße – euer Robert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s