Leidest du unter einem Hohlkreuz?

Hallo aus Berlin,

durch unzureichende Bewegung im Alltag verkümmern deine Muskeln, welche der Wirbelsäule eigentlich Halt geben sollen.

Dadurch wird deine Rückenmuskulatur einer zunehmender Belastung ausgesetzt und du fängst an, Schon- und Fehlhaltungen einzunehmen.

Durch eine labile Rücken, Bauch – und Pomuskulatur, welche durch Bewegungsmangel und unzureichenden Training verursacht wird, kippt das Becken immer mehr nach vorne, um trotz mangelnder Muskulatur eine Stabilisation der Wirbelsäule zu ermöglichen.

Du siehst so aus, als wärst du im 6. Monat schwanger, du hast genug von deinen ständig anhaltenden Rückenschmerzen? Dann solltest du jetzt mit dem Training beginnen…

3 x die Woche – abends vor dem Fernseher….

 

Falls du ein wenig mehr Zeit investieren möchtest – viele Fitnessclubs und Vereine bieten Wirbelsäulengymnastik und Rückenschulen an!

Ich kann jedem nur das Kieser-Training ans Herz legen. 

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s