Her mit den letzten Pflaumen – Spanisches Pflaumen Sorbet!

Hallo aus Berlin,

plums-1649293_1920

denken wir an Früchte, die im Herbst so richtig reif werden, fallen einem wahrscheinlich als erstes die leckeren Pflaumen oder Zwetschgen ein, die bis in den Oktober geerntet werden.

In unseren Regionen dauert die Pflaumensaison in etwa von Juli bis Oktober.

Mein persönliches Lieblingsrezept – einfach und soooo lecker!

Spanisches Pflaumensorbet!

Ihr könnt Sorbets als leckeres Dessert, aber auch als Zwischengang servieren.

Wichtig: Sorbet während des Gefrierens nicht mehr durchrühren, so erhält Sorbet seine cremige Konsistenz.

Ihr benötigt:

15 reife Pflaumen

250 ml Rotwein

150 gr Zucker oder 2 El Agavensirup

1 Stück Sternanis

2 Zimtstangen

1 Vanilleschote

Los gehts:

Pflaumen waschen, halbieren und entkernen

Wein, Zucker, Sternanis, Vanilleschote und Zimtstangen in einem Topf geben und alles aufkochen. Pflaumen dazugeben und nochmals 10 – 20 Minuten weiterköcheln lassen.

Zimtstange, Vanilleschote und Sternanis entfernen.

Das ganze nochmals durch ein Feinsieb passieren.

Mus abkühlen lassen und in einer Schüssel für einige Stunden ins Tiefkühlfach stellen.

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

 

 

Ein Gedanke zu “Her mit den letzten Pflaumen – Spanisches Pflaumen Sorbet!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s