Legendärer britischer Cocktail und Kultgetränk – So geht Pimm’s Cup.

Hallo aus Berlin,

it’s Pimm’s o`Clock somewhere…

Pimm’s Cup ist ein Klassiker in Großbrittanien und sicher auch bald bei uns…

Vor allem beim Tennistunier in Wimbledon sieht man Menschen, die den Pimm’s Cup aus Plastikbechern trinken.

Die meisten haben genug von Hugo und Aperol Sprizz, den Trendgetränken der letzten Zeit. Jetzt kommt Pimm’s No.1.

Pimm’s ist ein Kräuterlikör auf Ginbasis, der in England erfunden wurde.

Ich finde ihn erfrischend und lecker!

Hier kommt das Rezept:

6 cl Pimm’s

15 cl Ginger Ale

eine Scheibe Gurke, eine Scheibe Zitrone – etwas Minze

Eiswürfel

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s