Was tun gegen Heißhungerattacken?

Hallo aus Berlin,

love-1417766_1920

dieses Gefühl kennt jeder, es überkommt uns – unerwartet, der heiße Drang, von dem du ganz genau weißt, dass es ungesund ist …

Wo steckt der Kram? Irgendwo habe ich doch noch etwas versteckt? Und je mehr wir versuchen den Gedanken zu verdrängen, desto mehr entsteht der unsagbare Hieper…

Dann entdecken wir die Schokolade, nur ein Stück, na ok… die Reihe, das war es dann aber auch… und dann … ist sie leer…

Natürlich bleibt es nie bei diesem einem Stück. Kommt dir bekannt vor?

Wie entstehen Heißhungerattacken? Und was können wir dagegen tun?

 

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

2 Gedanken zu “Was tun gegen Heißhungerattacken?

  1. Sehr gut erklärt im ersten Video vom Experten Froböse. Schokolade nur direkt nach dem Essen, so mache ich es auch.
    Ich esse in letzter Zeit häufig Tomaten-Gurkensalat mit Geflügel oder Fisch. Hält erstaunlich lange vor. Anfangs mit einem Vollkornbrötchen.
    Dazu nachmittags viel Wasser.
    Auch die richtige Zwischenmahlzeit ist wichtig. Froböse empfiehlt Müsliriegel. Aber Augen auf, das sind oft Zucker-Fett Bomben.
    Ich bin zur Zeit bei zwei Äpfeln am Nachmittag. Obst ist sicher wegen Fruchtzucker nicht optimal. Aber ich komme damit gut klar.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s