Kennt Ihr schon die Altonale? – Flanieren auf Hamburgs angesagtesten Streetlife – Festival!

Ahoi, aus Hamburg!

Es gibt eine Legende über Altona. Auf der Suche nach einem Ort für eine neue Stadt, wurde ein Junge mit verbundenen Augen losgeschickt. Seine Aufgabe bestand darin, so lange zu laufen, bis er seines Weges stolpern würde. Dort sollte dann eine Stadt entstehen. Als der Junge zurückkehrte und den Bewohnern diesen Ort zeigte, waren diese nicht besonders angetan und riefen läppisch, dass wäre doch „all zu nah“ an Hamburg. Auf Plattdeutsch „altona“. 

Altona gehört zu einem meiner Lieblingsbezirke. Kreativ, schräg und vornehm lebt es sich da. Und wie der Junge zuvor, stolperte auch ich – dies Wochenende über (die) ALTONA(LE).

ALTONALE GOES GREEN lautet das diesjährige Motto! Einmal im Jahr verwandelt sich Hamburgs Stadtbezirk Altona an unterschiedlichen Orten zu einem großen Straßenfest – die altonale – und bietet ein umfassendes Angebot an Essen, Kunst & Design, Musik an.

Vegetarisch meets altonale

Als Liebhaberin für gutes und gesundes Essen, hab ich mich mal auf der Altonale umgeschaut und den einen und Anderen „Leckerbissen“ für mich entdecken können.

FOODIST

P1060449
FOODIST ist vegetarisch. Eine Box. Man findet in ihr eigen zusammengestellte Produkte, die die leckersten Delikatessen und neusten Food Trends aus ganz Europa enthalten. Da lacht sogar unser frisch gebackener Hamburger Jung – der ursprünglich aus Nürnberg stammt.
P1060450
Super lecker: Mandeln mit Rosmarin, kannte ich bisher nicht. 

 

yemen express – VEGETARIAN STREET FOOD

P1060431
Der Yemen Express gehört zum Street Food Festival -im Rahmen eins Festivals werden kulinarische Leckereien aus unterschiedlichster Essenskultur präsentiert. 
P1060430
Der „Malauah“ ist eine traditionell handgemachte jemenitische Teigrolle. Gefüllt mit vegetarischer und veganer Füllung. Kann zum Mittagessen, aber auch Frühstück oder To go verzehrt werden.
P1060429
Zu empfehlen, die Malawach Roll „The Sabich“ – Ei, Sesampaste, Aubergine, Tomatenaufstrich und eine einzigartige Za´tar-Gewürzmischung. 

 

SENF PAULI

P1060506
Senf Pauli bietet Senf, aber auch Marmelade aus eigener Hand an. 
P1060510
Als Senf-Liebhaberin musste ich vom Senf „Mutprobe“ kosten.
P1060540
Internationale Küche – Gözleme mit Schafskäse und Spinat. Yummy!

 

Handmade Design & Art

Nachhaltigkeit war ein großes Thema auf der diesjährigen altonale – Stichwort vegan meets handmade Design. Es gab viele Start-ups mit jungen, frischen und teils originelle Ideen. Das erfreute natürlich auch mein kreatives Herz und so ließ ich es mir natürlich nicht nehmen Euch mein Best-Of daraus präsentieren zu können.

frau u. design

P1060524
frau u. design bieten handgenähtes.
P1060523
Ob Seesack-Optik, Fuchsprint – beide haben es mir angetan. Die Taschen sind unikate. Kein Leder, nur die besten Stoffe.

 

Kuratist

P1060526
Der Kuratist bietet Smartphones- und Tablettaschen aus Premium-Stoffen und veganem Leder an.
P1060528
Die VEGAN LINIE – alles in liebevoller Handarbeit. 

WoodLovers

P1060531
WoodLovers bieten schöne Accessoires aus Edelhölzern an.
P1060532
Jungs aus Flensburg mit einem ästhetischen Auge.
P1060534
Liebevoll handgefertigt und mit der Liebe zur Natur. 

 

Weitere schöne Impressionen – für Euch eingefangen….

 

Fazit: Die altonale ist ein Besuch wert. Das ist zwar nicht alles an Erlebenswerten in Hamburg. Aber ohne Zweifel ein Highlight des Hamburger Sommers. Seit ihr nächstes Jahr dabei? Ich würde mich freuen…

Es grüßt Euch – Alice aus Hamburg.

 

2 Kommentare

  1. Hey, was für schöne Bilder! Die Turnbeutel und die veganen Handyhüllen sehen super aus. Irgendwie wusste ich gar nicht, dass die Altona am Wochenende war, sonst hätte ich bestimmt mal vorbei geschaut. Andererseits war ich den ganzen Samstag auf dem Daughterville (dazu gibt’s bald auch noch einen Bericht, hehe) und Sonntag hab ich dann nur noch im Bett rum gelegen ^^
    Liebe Grüße
    Svenja

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Svenja, die Altonale findet jedes Jahr statt. Also kannst du gern nächstes Jahr wieder hin. Alle Aussteller sind teils jung und ambitionierte Start-up´ler, die sich natürlich, wie wir super doll über so positive Kommentare freuen. Wir wünschen dir einen sonnigen Tag und bleib uns treu 🙂

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s