Hipster bye bye! Surfcore heißt die neue Coolness.

Ahoi, aus Hamburg.

Normalerweise bin ich kein so großer Freund wechselnder Trends. Aber selbst ich kann die bärtigen Hipsters mit ihren karierten Shirts und schlabbrigen Jute-Beutel in unseren Städten nicht mehr sehen. Endlich – eine neue Trendszene ist im kommen: Surfcore! Wir zeigen Euch, was den neuen Lifestyle ausmacht.

 

Die neue Lebenseinstellung

Wenn man eines mit der Großstadt verbindet ist es Stress. Viele sehnen sich nach Entschleunigung. Möchten ihren Spirit verändern – hinzu mehr Leichtigkeit und mehr Lebensfreude. Das ist zwar kein Zustand, den man schnell erreichen kann, aber warum nicht mit einer neuen Grundhaltung beginnen? Surfcore steht für Lebensfreude, Leichtigkeit und viel Sonnenschein.

Das Prestige 

Surfcore darin steckt Mee(h)r. In erster Linie denken wir an die knackigen, braungebrannten Surferboys, die gekonnt in ihrer Board-Shorts über die Wellen des Meeres reiten. Abends am Strand im Shirt den letzten Sonnenstrahlen hinterher schauen. An Mädels deren Mähnen von der Sonne geküsst leicht verwuschelt sind und die das leichte Leben genießen. Klingt nach Paradies? Ja. Aber diese Leichtigkeit lässt sich auch in unsere Köpfe und unseren Stil zaubern.

Der Style

Viele Labels von Maison Kitsuné bis Valentino sind auf den modischen Sufer-Style aufgesprungen und haben sich davon inspirieren lassen. Akkurat hochgekrempelte Aloha-Shirt oder Hawaiian-Shirt, Jacken und Hosen mit Natur-Prints sind das It-Peace des (nächsten) Sommers. Genauso wie Flip-Flops und Slip-On-Sneakers, Chino-Hose und Jackets. Hauptsache bunte Farben und gekonnte Lässigkeit. Ob nun der kalifornische, australische, südeuropäische oder lateinamerikanische Style – Surfcore ist der perfekte Lifestyle.

 

Aloha ´oe!  – Eure Alice aus Hamburg.

 

Der Surfcore Aufschwung – mit farbenfrohen Entwürfen…

 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.