Caro testet Full-Body Cycling! Das neue Fitnesskonzept von ride berlin…

Hallo meine lieben Freunde des „Full-Body-Workouts“,

ihr kanntet bis jetzt nur das Indoor-Cycling, welches euch so langsam zu langweilig und monoton geworden ist?! Oder meint ihr, dass ihr sowieso schon ausreichend mit eurem Fahrrad durch Berlin, zur Arbeit oder zu Freunden düst und somit ausreichend trainiert?!

Dann habe ich etwas ganz Neues für euch: Das Ganzkörper-Workout bei ride berlin!

ride Berlin ist das erste Studio in Deutschland, welches das Ausdauertraining (mithilfe des Indoor-Bikes) mit Krafttraining (mithilfe des eigenen Körpergewichts und Hanteln) miteinander kombiniert. Dieses Konzept ist z.B. in den USA bereits seit vielen Jahren ein sehr beliebter Sporttrend!

Ich habe für euch an einem Montagmorgen um 08:30 Uhr das Workout getestet:

DSCN0642

Kirill – Mitgründer von ride berlin: „Bist du bereit für den Ride deines Lebens?“

Am Service-Point wurde ich sehr herzlich und persönlich vom Inhaber, Kirill Pronine, empfangen! Er und Till Trilling sind die Existenzgründer von dem coolen und schweißtreibenden Konzept von ride Berlin. Seit März 2016 sind die Tore zum unvergleichlichen Ride-Erlebnis für euch geöffnet!

DSCN0653

Persönliche Sachen verstaut man in den geräumigen Schließfächern mit Zahlenschloss im Flur – nebenbei kann man sich mit den anderen „Ridern“ austauschen

Ich muss gestehen, dass es für mich sehr zeitig ist, um Sport zu machen, aber ich bin ausgeschlafen, fühle mich fit und bereit für das Workout mit Johanna.

DSCN0644

Johanna ist die Trainer-Ausbilderin von ride berlin und gibt selbst regelmäßig Kurse mit ordentlich viel Power und Action!

DSCN0669

Mein Bike kann es kaum erwarten mit mir zu starten!

Zunächst wird mir mein Bike eingestellt: Mir wird gezeigt, wie ich meine Schuhe in die Pedale ein- und ausraste, die Sitz- und Lenkerhöhe werden eingestellt und mir wird genauestens erklärt, wie ich bremse und worauf ich achten muss, um ein tolles Ride-Erlebnis zu haben.

Es kann losgehen! – nach dem Motto: ride hard, feel good!

Das Licht geht aus, Kerzen scheinen, Musik ertönt und gedämpftes Licht ist auf Johanna und ihrem Bike gerichtet. Bei der Erwärmung bekomme ich zunächst ein Gefühl für mein Bike – ich fühle mich gut!

„Doch dann geht es so richtig los! Es wird schneller, lauter, intensiver und sehr schweißtreibend!“

Ganze 50 Minuten volle Power bei lauter Musik, die mich antreibt!  Johanna gibt Gas und motiviert mich und die Anderen durchweg – sie ist laut, gibt den Rhythmus an und bringt uns dazu doch nochmal schneller in die Pedale zu treten und nebenbei die Hanteln zu schwingen. Unglaublich! Ich gehe definitiv gerade bis an meine Grenzen und muss mehrmals pausieren. Für Anfänger, wie mich, ist es dennoch ein sehr gutes Training. Jeder kann selbst den Schweregrad seines Bikes einstellen.

Seht hier das aktuelle Video von ride berlin!

DSCN0660

Ich bin vom Ride begeistert, aber auch völlig erschöpft! Kirill`s Vorhersage, dass ich auch noch in den kommenden Tagen den Muskelkater spüren werde, kann ich nur bestätigen! Aber das Training macht echt Spaß, die Zeit vergeht sehr schnell und ich habe meinen gesamten Körper trainiert in „nur“ 50 Minuten.

Was ihr bei ride berlin erwarten könnt:

– mehr als 30 Rides pro Woche

– buchbar zu jeder Zeit per App und Website

Wasser so viel wie du für deinen Ride brauchst

Handtücher für deinen Ride und für die Dusche

Bike-Schuhe zum Verleih inklusive

– kostenfreies W-LAN

 

Und das alles OHNE Mitgliedschaft!

Mein Fazit: ride berlin bietet dir definitiv ein intensives Ganzkörpertraining mit dem Rad und bringt dich an deine Grenzen! Es macht unheimlich viel Spaß und wirklich jeder, der sich fit fühlt, ist bei dem Team und den Trainern herzlich willkommen.

Derzeit sparst du bei deinem ersten Ride 50%. Ein Grund mehr ride berlin auszuprobieren oder?!

ride berlin – Schützenstrasse 7o in 10117 Berlin

Weitere Informationen über ride berlin und aktuelle Preise findet ihr hier!

Viel Spaß beim Auspowern!

The iSpodTeam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s