Der neuste Food-Trend aus NYC – Schwarzes Eis

Posted by

Guten Morgen aus Berlin,

auf dem ersten Blick sieht schwarzes Eis tatsächlich sehr komisch aus, soll aber sehr gut schmecken… mit einem leichten Touch von Vanille.

Die schwarze intensive Färbung erhält das Eis durch super gesunde Zutaten wie

Kokosflocken

Kokoscreme

Kokosmilch

und das Beimischen der Asche von verbrannten Kokosnüssen.

Die schwarze Eiscreme liegt voll im Detox-Hype, denn die darin enthaltende Aktiv -Kohle   (aus der Kokosasche) bindet z.B. Umweltgifte in unserem Körper.

🤘🏽◼️▪️⚫️🤘🏽Link in bio for @thisisinsiderfood's feature of our COCONUT ASH 📸:@hetalbot

A post shared by Morgenstern's Finest Ice Cream (@morgensternsnyc) on

#hipsterblog #hipster #grunge #indie #vintage #photography #fashion #black #blackicecream

A post shared by I Need Friends (@everything.korean1) on

 

Und für alle, die es mal ausprobieren möchten

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

9 comments

  1. Ich kann mich immer ein bisschen über Detox und Eis amüsieren 😉 Bei der Grünen Woche gab es einen Bioeismacher mit Kohleeis und es schmeckte, wie die Kohletabletten, die man bei Durchfall nimmt. dann lieber schmutzig betongraues Lakriteis 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. Ich habe das schon probiert. Gabs beim Katholikentag in Leipzig als Kohleeis (mehr dazu in meinem Blog). Es ist ganz leicht grieselig, schmeckt nicht schlecht. Aber ich würde mich nicht unbedingt wieder dafür entscheiden, wenn interessante Alternativen im Angebot sind. LG, Silke

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s