10 Dinge, die du diesen Frühling unbedingt mal ausprobieren solltest

Guten Abend,

der Sommer steht vor der Tür und du kannst dich nicht mehr erinnern, was du letztes Jahr alles gemacht hast?

Das wird dir dieses Jahr – im Jahresrückblick – nicht mehr passieren 🙂

Ich habe 10 Anregungen/Ideen für euch zusammen gestellt, die ihr evtl. auf eure Spring To Do List tackern könnt..:-)

Nr. 1  Eine Nachtwanderung – für den Stadtbewohner ist eine Nachtwanderung durch den Wald ein aufregendes Abenteuer- komische Geräusche, der Wind heult durch die Blätter … absolut spuki!!

Nachtwanderungen werden zum Beispiel einmal im Monat von den Mitarbeitern des Berliner Waldmuseums-Grunewald angeboten.

Die nächste Nachtwanderung findet unter dem Motto „Stimmen der Nacht“ am Freitag den 20.5 von 21- 23 Uhr statt.

Mehr Infos zum Thema Nachtwanderung – Waldmuseum Grunewald findet ihr z.B hier

Nr.2 Eine Fahrradtour

Fahrradfahren macht nicht nur Spaß, sondern hält auch fit.

Eine Fahrradtour eignet sich ideal, um vom Alltagsstress zu entspannen.

Hier findet ihr z.B. vom ADFC alle Radfahrtouren für Deutschland

Nr. 3 Probier dich in einer anderen Sportart aus

Lust mal Bogenschiessen,  Yoga oder Kitesurfen zu lernen.

 

Nr 4. Mit einem Heißluftballon fliegen

Ballonfahren ist pure Magie: erfrischend und erhebend!

Hier könnt ihr z.B. Ballonfahrten in ganz Deutschland buchen

N.5  An einem Lauf teilnehmen

Je nach Austragungsort ist die Publikums-Dichte mehr oder weniger groß. Die begeisterte Anfeuerung kann einen echten Kick geben. Aber auch die Atmosphäre unter den Läufern ist etwas Besonderes, das man unbedingt mal erlebt haben sollte.

 

Nr 6 . Vor der EM  – noch schnell die Abseits-Regel verstehen

 

Nr. 7. Zeig deinen Freunden oder deiner Familie was für ein guter Touri in dir steckt

In Berlin gibt es z.B  die Hop-on-Hop-off-Stadtrundfahrt mit 18 Haltepunkten, so ein Tagesticket kostet etwa 15 € und… man hat den ganzen Tag Spaß. Die City – Sightseeing Tour mit den Hop On – Hop Off  Bussen gibt es aber auch in vielen anderen Städten.

Nr.8 Kneipenquiz

Du hast mal wieder Lust deine grauen Zellen zu aktivieren und dein Gedächtnis zu trainieren, dann mach mal bei einem Kneipenquiz mit.

Macht total viel Laune und man lernt sehr schnell neue Leute kennen.

Nr. 9  Wellnesstag einlegen

Nimm dir ein wenig Zeit nur für dich und deinen Körper.

Die Sauna als idealer Ort zum Abschalten.

Nr. 10 Raus auf´s Land.

Einfach mal rausfahren, den Alltag hinter sich lassen und fernab von Großstadthektik schöne Orte geniessen.

Demnächst –  Freut euch auf die 10 Dinge, die ihr auf jeden Fall noch in diesem Sommer ausprobieren solltet.

Nur zu empfehlen, wir waren im letzten Sommer auf dem Land

Adios.

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

6 comments

  1. Morgen mache ich bereits meine zweite Radtour mit dem ADFC. Das ist immer schön entspannend, man lernt neue, gleichgesinnte Leute kennen und sieht natürlich auch schöne Landschaften, die man genießen kann, weil man kein Rennen fährt, sondern lockere Ausfahrten. Trotzdem kommen auch da viele Kilometer zusammen. Und es ist ein guter Ausgleich für das Laufen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s