Fitnesstrends 2016: Gyrokinesis – fördert die Aktivität der Wirbelsäule und damit die des ganzen Körpers

Hallo meine Lieben und schöne Feiertage,

neue Sporttrends 2016 – neu entdeckt oder mit neuem Namen versehen:

Gyrokinesis ehemals bekannt als White Cloud Yoga, zeigt uns die Kunst der 3-dimensionellen Bewegung durch Ausrichtung und Gegenbewegung des Körpers.

Jede Übung ist ganzkörperlich und mit einem Atemmuster abgestimmt. Die intensive Wirkung des Workouts entsteht durch das gleichlaufende Dehnen und Kräftigen des Körpers und der Koordination der einzelnen Übungen.

Die Qualität der Übungen ist fließend, rhythmisch und kraftvoll zugleich.

Dies bewirkt eine positive Stimulation aller Funktionen des Körpers.

Vitalität und Regeneration erhöhen deine Lebensqualität.

Unser workout of the week:

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

Yoga und Pilatesübungen für Berlin findet ihr z.B. hier

6 Gedanken zu “Fitnesstrends 2016: Gyrokinesis – fördert die Aktivität der Wirbelsäule und damit die des ganzen Körpers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s