Der Trendsport aus London – Boxing-Yoga

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch einen neuen Trendsport vorstellen. Boxing-Yoga.
Boxing-Yoga bringt Boxen und Yoga zusammen. Ein effektives Workout für mehr Beweglichkeit und ein bessseres Körpergefühl.

Boxing-Yoga verbindet Elemente aus Yoga und Boxen. Auf den ersten Blick zwei Sportarten die gar nicht zusammenpaßen. Wer hätte aber gedacht, dass es beim Boxen darum geht, ruhig und kontrolliert zu bleiben.

Boxing-Yoga läßt die traditionellen Elemente des Yoga weg. Keine Esoterik, kein Gesang- stattdesssen zielorientiertes Training um die Beweglichkeit zu verbessern.

Zum reinschnuppern:

Ein wirkungsvolles Dehnungsprogramm ist Bestandteil beim Boxing-Yoga Workout.

Das Workout eignet sich besonders für Freizeitsportler die ihre Rumpfmuskulatur trainieren wollen. Du kannst Rückenbeschwerden vorbeugen und deinen gesamten Körper stärken. Wer die gesundheitlichen und körperlichen Wirkungen der Yoga Übungen mal anders kombiniert erlebt und spüren will, sollte Boxing-Yoga ausprobieren.

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

Yoga und Pilates Kurse für Berlin findet ihr z.B. hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s