Schon mal Speedminton gespielt? Eine Mischung aus Tennis, Badminton und ein bisschen Squash.

Hallo aus Berlin,

Sport im Winter, Indoor Sport ist Trend und perfektes Wintertraining, wir stellen euch die coolsten Indoor – Möglichkeiten für die kalte Jahreszeit vor:

Kennt ihr Speedminton? Eine Mischung aus Tennis, Badminton und ein bisschen Squash. Wer die Sportart sieht, will sofort mitmachen. Speedminton kann auf jedem Untergrund gespielt werden, Indoor sowie Outdoor. Ein kraftvolles und schnelles Spiel.

 

Tatsächlich ist Speedminton aber inzwischen  eine eigene Sportart, bei der v.a. das Tempo überzeugt. Ein Speeder (Schläger) erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 290 km/h

Speedminton® Quick-Start-Anleitung

images

  1. Fang mit dem FUN Speeder™ (rotes Kleid, gelbe Kappe) an zu spielen.
  2. Stell Dich mit deinem Partner 5m auseinander und spiel dir den Ball direkt zu.
  3. Der Aufschlag wird in Höhe der Hüfte gemacht.
  4. Wenn Du ein Gefühl für den Speeder™ bekommen hast, vergrößer den Abstand auf ca. 10m.
  5. Nimm jetzt den MATCH Speeder™ (gelbes Kleid, rote Kappe), der Abstand sollte nun 12 – 15m betragen.
  6. Wird der Wind zu stark, streif einfach den mitgelieferten Windring über die Kappe.
  7. Du bist auf den Geschmack gekommen? Dann nimm dir Dein Easy Court (zwei Spielfelder 5,5 x 5,5m im Abstand von 12,8m).
  8. Du möchtest bei Nacht spielen? Nimm den NIGHT Speeder™ (gelbes Kleid, klare Kappe) und eins der mitgelieferten Speedlight. Knick das Speedlight und steck es dann vollständig von unten in die Öffnung der Speeder-Kappe.

Und wer Lust bekommen hat, Speedminton mal auszuprobieren –  Schnuppertraining  – findet ihr  hier

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s