Beachsport – Fit & Aktiv am Strand

sport-mare_2Ein wunderschönes Wochenende aus Berlin,

heute möchte ich die Gelegenheit – bei diesen Temperaturen – nicht auslassen, euch einige Beachsportarten vorzustellen ….vielleicht habt ihr ja morgen schon Lust sie auszuprobieren …

Beachsportarten bringen Spaß, halten Körper und Geist fit und laden v.a. zum Spielen am Strand ein.

Aber auch ruhige Sportarten wie Boccia, Frisbee oder Boule passen erstens in jede Beachtasche und machen auch jeden Sportanfänger riesen Spaß.

Beachsportarten sind in erster Linie Varianten bekannter Sportarten, die meist mit angepassten Regeln im Sand (Outdoor/Indoor), Gewässern oder sonstigen alternativen Orten ausgetragen werden. Diese Varianten sind im Freizeitbereich entstanden und entwickeln sich oft später zu regulären Wettkampfsportarten.

Beachvolleyball:

Beachsoccer wird ebenfalls im Sand ausgetragen und ist eine Abwandlung des Fußballspiels

Beachminton bezeichnet einen aktuellen Trendsport, der aus Badminton entstanden ist

Beachbasketball ist die legere Form des Basketballspiels im Sand 

Beachrugby ist eine Sportart der Rugbyfamilie

Beachhandball ist die Beachform vom Hallenhandball  

Beachtennis

Beach Frisbee

Seid sportlich – bis bald – eure Michaela

Einige Outdoortipps für Berlin findet ihr unter:

http://www.ispodberlin.de/shop/Sports/Outdoor—Sport

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s