House Running – Klettern an der Hauswand – nur etwas für Adrenalin – Junkies? Kick und Nervenkitzel garantiert!

Hallo Sportsfreunde,

ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag und hoffe, dass ihr alle einen schönen Tag erleben werdet. Da wäre ich auch gleich beim Thema – Habt ihr heute Lust auf House Running?

House Running ist eine Trendsportart, ich würde schon eher von einer Extrem-Trend Sportart sprechen, bei der man an Häuserwänden senkrecht angeseilt die Fassade – mit dem Gesicht nach unten – Richtung Boden läuft und in den Abgrund schaut. Dafür wirst du aber mit einer atemberaubenden Perspektive belohnt. Auf jeden Fall benötigst du starke Nerven.

Also ganz ehrlich, Houserunning wäre nichts für mich. Puuh, da wird mir schon ganz schwindlig vom Schreiben. Aber Hut ab, denn du solltest 1. schwindelfrei und 2. keine Höhenangst haben. Wie beim Bungee-Jumping sind beim bezahlten House-Running immer Betreuer vor Ort, die dich absichern und einweisen. Du wirst dann mit einem Spezialgurt, Helm und Handschuhen ausgerüstet. Die Abseiltechnik wurde speziell für das Fassadenlaufen entwickelt. Mittlerweile kannst du House- Running fast schon in allen großen Städten buchen.  House-Running kostet in etwa zwischen 40€ bis 80€, die Videoaufnahmen werden meistens extra berechnet. Teilnahmevoraussetzung: du solltest mindestens 16 Jahre alt sein..

Natürlich wird deine Überwindung belohnt, mit einem unvergesslichen Gefühl, dass du es geschafft hast und deine Angst besiegt hast. Gleiche Belohnung gilt natürlich auch für Fallschirmtandemsprünge, Base-Jumping und Bungee-Jumping u.v.andere Extremsportarten…

Seid sportlich – bis bald eure Michaela

 

Mehr Infos findet ihr z.B unter http://www.house-running.info/

Mittlerweile wird House-Running über fast alle Erlebnis- Anbieter im Netz angeboten..wie z.B Jochen Schweitzer etc.

 

7 Gedanken zu “House Running – Klettern an der Hauswand – nur etwas für Adrenalin – Junkies? Kick und Nervenkitzel garantiert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s